Meine Favoriten

Lesezeichen werden mit Hilfe von Cookies gespeichert. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, werden auch Ihre Präferenzen gelöscht.

Menu

Präsentation 

Das Modell von La Française

Ein Multi-Affiliate Geschäftsmodell und vielfältige Expertisen

71Mrd. Euro

verwaltetes Vermögen
(Stand: 30.09.2018)

Die Verwaltungsgesellschaft La Française untergliedert ihre Aktivitäten in vier Kerngeschäftsfelder: Wertpapiere, Immobilien, Investmentlösungen und Direktfinanzierung. Dieses Multi-Affiliate Modell findet im Bereich der institutionellen und der privaten Kunden Anwendung, sowohl in Frankreich wie auch auf den internationaler Ebene. la Française ist heute in den großen europäischen Städten, in den USA und in Asien präsent.

Als umweltgerecht handelnde Asset Management Gruppe mit langfristiger Ausrichtung, antizipiert La Française bereits heute die Herausforderungen von morgen und richtet sich strategisch danach aus.

Unablässiges Streben nach Kundenzufriedenheit

La Française will Lösungen entwickeln, die auf die Anforderungen und Bedürfnisse vielfältiger Kunden abgestimmt sind. Unsere Vertriebsteams decken alle Kompetenzbereiche ab. Durch sie können wir eine kundennahe Betreuung und maßgeschneiderte Angebote gewährleisten, die für uns oberste Priorität haben.

  • Institutionelle Anleger

    Durch ihr Angebot, ihre Größe und ihren Bekanntheitsgrad positioniert sich La Française als bevorzugter Ansprechpartner für Institutionelle Anleger

  • „Retail“-Anleger

    Vertrieb durch Teams, die auf die Vermögensberatung und -Verwaltung spezialisiert sind, die zweitgrösste offen gestaltete Plattform auf dem französischen Markt oder spezifische Vereinbarungen im Ausland

  • Privatkunden

    La Française bietet seinen Privatkunden maßgeschneiderte Investmentlösungen, Diversifizierungsprodukte und eine personalisierte Betreuung an

Internationale Entwicklung an lokale Märkte angepasst

13 %

internationale Anlagen im Vermögensbestand

Begonnen hat La Française ihre grenzüberschreitende Expansion im Jahr 2010 mit der Eröffnung einer ersten Niederlassung in Spanien. Seitdem geht die internationale Entwicklung der Gruppe durch strategische Partnerschaften mit Branchenführern immer schneller voran. Hierzu gehören Forum Partners, Fred Alger Management, IPCM, JK Capital Management, Standard & Poor’s Capital IQ und Tages. Heute besitzt La Française Niederlassungen in Paris, Frankfurt, Genf, Greenwich (CT, USA), Hongkong, London, Luxemburg, Madrid, Mailand, Seoul und Singapur, die der Gruppe einen globalen Aktionsradius verleihen.

Die internationale Entwicklungsstrategie der Gruppe beruht auf einer klaren Philosophie: Sie will ihre Investmentlösungen, die notwendige Expertise und ihre Führerschaft auf ihrem (französischen) Stammmarkt erfolgreich in andere Länder exportieren.

Von dem verwalteten Gesamtvermögen entfallen 13.8 % auf internationale Anlagen (Stand: 30.06.2017). Die Gruppe verfolgt einen dynamischen mittelfristigen Entwicklungsplan und will diesen Anteil bis 2020 auf 20 % erhöhen.

»Die Vermögensverwaltungsgruppe La Française agiert nach dem Multi-Spezialisten-Ansatz. Dass unser besonderes Geschäftsmodell so erfolgreich ist und schnell wächst, verdanken wir unseren Teams und deren Standpunkten und Wertvorstellungen.«

Xavier Lépine

CHAIRMAN OF THE BOARD OF LA FRANÇAISE

Eine Gruppe mit 4 Kerngeschäftsfeldern

  • WERTPAPIERE

    La Française GAM Zugang zu einem breit gefächerten Spektrum von Wertpapierkompetenzen über La Française AM und ihre ergänzenden strategischen Partnerschaften.

  • Immobilien

    La Française GREIM Durch unsere globale Anlageplattform können wir unsere Kunden begleiten, indem wir den Markt direkt an der Quelle analysieren und an den bedeutendsten Immobilienplätzen in der Welt investieren.

  • INVESTMENTLÖSUNGEN

    La Française GIS LA FRANÇAISE GIS bietet eine umfangreiche Palette von Investmentlösungen, zu denen alternative Fonds, Fondslösungen und maßgeschneiderte Lösungen gehören .

  • DIREKTFINANZIERUNG DER WIRTSCHAFT

    La Française GDF La Française GDF wurde 2014 gegründet und hält verschiedene Beteiligungen an Unternehmen, die im Bereich Unternehmensfinanzierungen agieren: Acofi, NewAlpha AM und Siparex.

Geschichte

  • 2016

    2016

    La Française verstärkt mit der Eröffnung einer Niederlassung in Seoul (Südkorea) ihre Präsenz in Asien

  • 2015

    2015

    La Française feiert ihr 40-jähriges Bestehen, 4 Kerngeschäftsfelder und eine neue visuelle Identität

  • 2011

    2011

    Aus UFG-LFP wird La Française AM

  • 2009

    2009

    Zusammenschluss zwischen UFG und LFP

  • 2000

    2000

    Gründung von La Française des Placements

  • 1975

    1975

    Gründung von UFG

Gezielte Anlagelösungen für Dritte konzipieren und anbieten - das ist seit mehr als 40 Jahren die Mission der La Française Gruppe.

Die La Française Group vereint die Kompetenz mehrerer Verwaltungsgesellschaften auf verschiedenen Kontinenten. Unsere Webseite gewährt Ihnen Zugang zu allen für Sie relevanten Angeboten, abhängig von Ihrem Profil und dem Land Ihres Wohnsitzes.

Identifizieren Sie sich

1
Land
2
Spache
3
Profiltypologie

Land des ständigen Wohnsitzes

Spache

Profiltypologie

Wenn Sie weiter auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Tracern zu; diese ermöglichen es, Ihnen Informationen passend zu Ihrem Profil zu übermitteln, vereinfachen das Teilen von Informationen in den sozialen Netzwerken, erlauben Ihnen eine möglichst einfache Navigation und die Durchführung von Statistiken. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer „Cookies- und Datenschutzrichtlinie“ Weitere Infos.