MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DES INVESTMENTFONDS "La Française Rendement Global 2022* "

01.07.2021

Dieser Inhalt ist für professionelle Anleger im Sinne der MiFID-Richtlinie bestimmt.

Betrifft:: Verschmelzung des Investmentfonds " La Française Rendement Global 2022* " mit dem Teilfonds "La Française Rendement Global 2028" der "La Française" SICAV

MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DES INVESTMENTFONDS "La Française Rendement Global 2022* "

1. Die Bedienung

Hiermit teilen wir Ihnen mit, dass La Française Asset Management, die Verwaltungsgesellschaft des Investmentfonds La Française Rendement Global 2022, beschlossen hat, den Investmentfonds La Française Rendement Global 2022* (nachstehend der „aufgenommene Fonds ") in den Teilfonds "La Française Rendement Global 2028" der SICAV "La Française" (nachstehend der "aufnehmende OGA ") zu verschmelzen.

La Française Asset Management möchte Ihnen die Möglichkeit bieten, sich im aufnehmenden OGA zu positionieren, dessen Management auf einer ähnlichen Strategie basiert, jedoch mit einer längeren Laufzeit und einem breiteren Anlageuniversum. Die Emissionen haben eine Laufzeit von 5 Jahren oder mehr und eine Refinanzierung bei weniger als 5 Jahren ist fast nicht vorhanden. Der aufgenommene Fonds hat eine beträchtliche Anzahl von vorzeitigen Rücknahmen ("Callables") erlebt, wobei neue Portfolioakquisitionen vor dem Hintergrund eines reduzierten Primärmarktes und Wiederanlagebedingungen, die die Performance des Fonds nicht optimieren, schwierig sind.

Darüber hinaus sind wir der Ansicht, dass eine traditionelle Carry-Strategie nicht im Interesse der Anleger liegt, da ein großer Teil der erwarteten Performance über den empfohlenen Anlagezeitraum bereits eingefahren wurde und die geschätzte Restrendite gering ist. Zur Erinnerung: Ziel des aufgenommenen Fonds ist es, über den empfohlenen Anlagezeitraum von 8 Jahren ab seiner Auflegung bis zum 31. Dezember 2022 eine Wertentwicklung nach Abzug von Gebühren zu erzielen, die die Wertentwicklung von französischen Staatsanleihen mit Fälligkeit im Jahr 2022, die auf EUR lauten, übersteigt.

Als Beispiel: Die geschätzte Nettorendite des R-Anteils ab dem 2. Juni 2021 bis zur Fälligkeit des aufgenommenen Fonds beträgt 0 % nach Abzug der laufenden Kosten (1,16 %) und der geschätzten Absicherungskosten (0,43 %).
Zum 2. Juni 2021 beträgt der ausstehende Betrag des aufgenommenen Fonds 126.493.115,12 Euro.

Infolgedessen würden Sie durch die Fusion mit dem aufnehmenden OGA neue Marktchancen vor der Frist 2022 nutzen können.
Allerdings sind Sie derzeit Inhaber des aufgenommenen Fonds, der im Laufe der Zeit einer abnehmenden Zinssensitivität ausgesetzt ist, die jetzt niedrig ist, während der aufnehmende Fonds, der eine längere Laufzeit hat, mit einer Sensitivität von 0 bis 9 ein höheres Zinsrisiko aufweist.

Der aufgenommene Fonds wird unter den folgenden Bedingungen mit dem aufnehmenden OGA verschmolzen:

*Der Investmentfonds ist nicht in Deutschland zum Vertrieb zugelassen
**Die Anteilskategorie ist nicht in Deutschland zum Vertrieb zugelassen

Les sites du groupe
Meine Favoriten

Lesezeichen werden mit Hilfe von Cookies gespeichert. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, werden auch Ihre Präferenzen gelöscht.

Die La Française Group vereint die Kompetenz mehrerer Verwaltungsgesellschaften auf verschiedenen Kontinenten. Unsere Webseite gewährt Ihnen Zugang zu allen für Sie relevanten Angeboten, abhängig von Ihrem Profil und dem Land Ihres Wohnsitzes.
Geben Sie Ihr Profil an
1
Land
2
Spache
3
Profiltypologie
Land des ständigen Wohnsitzes
Spache
Profiltypologie
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>