Meine Favoriten

Lesezeichen werden mit Hilfe von Cookies gespeichert. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, werden auch Ihre Präferenzen gelöscht.

La Française Group stärkt maßgeblich den Standort Deutschland mit dem Erwerb der Veritas Gruppe

10.09.2018

La Française erwirbt die in Frankfurt ansässige Veritas Investment GmbH sowie die in Hamburg beheimatete Veritas Institutional GmbH. Die Akquisition steht unter dem Vorbehalt der Zustimmung durch die zuständigen Aufsichtsbehörden sowie die Erfüllung weiterer, für solche Transaktionen üblicher Voraussetzungen.

Die Veritas Gruppe ist seit 1991 aus Frankfurt und seit 2007 auch aus Hamburg heraus erfolgreich am deutschen Markt tätig und verwaltet ein Anlagevermögen von über 7 Milliarden Euro. Als Asset-Management-Boutique konzentriert sich die Veritas ausschließlich auf das Portfoliomanagement mit innovativem Risikomanagement-Ansatz für institutionelle und private Investoren.

Der Erwerb der beiden deutschen Gesellschaften ist ein weiterer konsequenter Schritt des französischen Asset Managers, sein Geschäft international weiter auszubauen, und unterstreicht die große strategische Bedeutung des deutschen Marktes für die La Française Group. So wird sich La Française mit einem verwalteten Vermögen von 8 Milliarden Euro und 48 Mitarbeitern an zwei zentralen Standorten (Hamburg und Frankfurt) in Deutschland als bedeutender lokaler Player etablieren.

In Europa verfügt die La Française Group nun – neben Paris – an den Standorten Frankfurt und Hamburg über Investmentteams, die Asset Management-Dienstleistungen sowohl im Wertpapier- als auch Immobilienbereich erbringen. Gleichzeitig wird die internationale Vertriebsplattform des Unternehmens durch den Zusammenschluss deutlich gestärkt.

Mit dieser Akquisition erreicht La Française gleich zwei Ziele seiner Strategie 2020: den Ausbau des verwalteten Vermögens auf deutlich über 70 Milliarden Euro und die Ausweitung der internationalen Anlegerbasis auf mehr als 25% des verwalteten Vermögens.

„Die Übernahme beendet eine achtzehnmonatige Suche nach einem geeigneten lokalen Partner. In unserer Geschäftsentwicklungsstrategie haben wir den deutschen Markt schon sehr früh als eine Priorität erkannt, so dass diese Akquisition unsere Positionierung als lokaler Player, der sowohl den Wertpapier- als auch Immobilienbereich abdeckt, stärkt. Veritas ist in Deutschland für sein Risk@Work-Modell und seinen Multi-Asset-Investmentansatz bekannt, die unsere Asset-Management-Expertise sehr gut ergänzen“, so Patrick Rivière, Managing Director der La Française Group.

„Mit der La Française Group haben wir den idealen Partner gefunden, mit dem wir gemeinsam am deutschen Markt und international wachsen können und der unsere Investmentexpertise und tiefgehende Marktkenntnis schätzt. Als Teil der Credit Mutuel Nord Europe bietet uns La Française die besten Voraussetzungen, unser Geschäft weiter auszubauen“, unterstreicht Dr. Dirk Rogowski, Geschäftsführer der Veritas Investment GmbH und Veritas Institutional GmbH, die Bedeutung des Zusammenschlusses.

Die La Française Group vereint die Kompetenz mehrerer Verwaltungsgesellschaften auf verschiedenen Kontinenten. Unsere Webseite gewährt Ihnen Zugang zu allen für Sie relevanten Angeboten, abhängig von Ihrem Profil und dem Land Ihres Wohnsitzes.
Geben Sie Ihr Profil an
1
Land
2
Spache
3
Profiltypologie
Land des ständigen Wohnsitzes
Spache
Profiltypologie
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>
Wenn Sie weiter auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Tracern zu; diese ermöglichen es, Ihnen Informationen passend zu Ihrem Profil zu übermitteln, vereinfachen das Teilen von Informationen in den sozialen Netzwerken, erlauben Ihnen eine möglichst einfache Navigation und die Durchführung von Statistiken. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer „Cookies- und Datenschutzrichtlinie“ Weitere Infos.