Meine Favoriten

Lesezeichen werden mit Hilfe von Cookies gespeichert. Wenn Sie Cookies in Ihrem Browser löschen, werden auch Ihre Präferenzen gelöscht.

Menu
Aktuelles 

Aurélie Fouilleron Masson zur Geschäftsführerin der La Française AM GmbH ernannt

21.03.2019

- Aurélie Fouilleron Masson als neue Geschäftsführerin bestellt. - Dr. Dirk Rogowski konzentriert sich auf die Leitung der Veritas Institutional.

Aurélie Fouilleron Masson zur Geschäftsführerin der La Française AM GmbH ernannt

Der Aufsichtsrat der La Française Asset Management GmbH hat Aurélie Fouilleron Masson mit Wirkung zum 18. März zum Geschäftsführer ernannt. Die Geschäftsführung der La Française Asset Management GmbH besteht jetzt aus Hauke Hess, Aurélie Fouilleron Masson und Hosnia Said. Dr. Dirk Rogowski wird nach seinem Ausscheiden bei La Française Asset Management innerhalb der La-Française-Gruppe weiterhin als Geschäftsführer von Veritas Institutional tätig sein.

Aurélie Fouilleron Masson war seit 2007 für La Française in verschiedenen Positionen innerhalb der Gruppe tätig, unter anderem als Head of Business Development Central Europe (Deutschland, Schweiz und Österreich) sowie Global Accounts Business Manager. Aurélie Fouilleron Masson hat einen Master-Abschluss in Strategic Marketing von Sciences Po, Paris sowie einen Bachelor-Abschluss (BWL) von der Universität Reutlingen. 

Als Geschäftsführerin wird Aurélie Fouilleron Masson für die Entwicklungsstrategie der La Française Asset Management GmbH in Deutschland verantwortlich sein. "Mit der Unterstützung unseres lokalen Teams, das sich der Bereitstellung hochwertiger Investmentlösungen verpflichtet hat, sowie auf Basis unserer langjährigen Erfolgsgeschichte, bin ich zuversichtlich, dass die La Française Asset Management in ihrem Heimatmarkt und im Ausland weiter wachsen und die ehrgeizigen Entwicklungsziele der La-Française-Gruppe erreichen wird“, kommentiert Aurelie Fouilleron Masson ihren Einstieg in die Geschäftsleitung.

In den letzten fünf Jahren hat Dirk Rogowski, unabhängig von deutlichen Finanzmarktschwankungen, die Vorgängergesellschaft Veritas Investment und ihre Produkte dank seines persönlichen Engagements und seines innovativen Know-hows erfolgreich im deutschen Markt positioniert. Mit Unterstützung seines Teams hat er Veritas Investment zu einem Synonym für regelbasierte und systematische Investmentprozesse gemacht und so zur Attraktivität der Gruppe maßgeblich beigetragen sowie die Übernahme durch La Française verwirklicht. Dirk Rogowski wird als Geschäftsführer von Veritas Institutional weiterhin die Entwicklung von La Française in Deutschland unterstützen und so den geplanten Roll-out des Risikomanagementsystems Risk@Work im Ausland vorantreiben.

"Wir gratulieren Aurélie herzlich und danken Dirk für sein außerordentliches Engagement, das das Unternehmen zu dem gemacht hat, was es heute ist: Eine angesehene Fondsboutique, die fest im deutschsprachigen Raum etabliert ist. Wir freuen uns auf eine weitere Zusammenarbeit mit Dirk in seiner Funktion als Geschäftsführer von Veritas Institutional", kommentiert Patrick Rivière, Geschäftsführer von La Française.
 

Die La Française Group vereint die Kompetenz mehrerer Verwaltungsgesellschaften auf verschiedenen Kontinenten. Unsere Webseite gewährt Ihnen Zugang zu allen für Sie relevanten Angeboten, abhängig von Ihrem Profil und dem Land Ihres Wohnsitzes.
Identifizieren Sie sich
1
Land
2
Spache
3
Profiltypologie
Land des ständigen Wohnsitzes
Spache
Profiltypologie
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>
<p class="new-disclaimer__legal-notice">Bevor Sie den Inhalt dieser Webseite abrufen, bitten wir Sie, die Abschnitte „<a href="de/rechtliche-hinweise/" target="_blank">Rechtliche Hinweise</a>“ und „<a href="de/aktuelles-zur-gesetzgebung/" target="_blank">Rechtliche Neuigkeiten</a>“ zu Ihrem Schutz und zu Ihrem persönlichen Interesse aufmerksam zu lesen. Die Angaben in diesen Abschnitten enthalten bestimmte rechtliche und vorschriftsmäßige Einschränkungen, die auf alle Investoren, die der lokalen Gesetzgebung unterstehen, sowohl privater als auch professioneller Art, anwendbar sind. Ich habe die Nutzungsbedingungen dieser Internetseite gelesen und bin mit ihnen ab dem Moment des Besuchs als Privatperson oder professioneller Investor einverstanden. Im Anwendungsrahmen der europäischen Richtlinie über Märkte für Finanzinstrumente (MiFID) bitten wir Sie um die Angabe des auf Sie zutreffenden Investorentyps:</p>
Wenn Sie weiter auf dieser Seite surfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies und anderen Tracern zu; diese ermöglichen es, Ihnen Informationen passend zu Ihrem Profil zu übermitteln, vereinfachen das Teilen von Informationen in den sozialen Netzwerken, erlauben Ihnen eine möglichst einfache Navigation und die Durchführung von Statistiken. Weiterführende Informationen finden Sie in unserer „Cookies- und Datenschutzrichtlinie“ Weitere Infos.